Eiweissbrötchen

Posted on
Eiweissbrötchen

Rezept für Eiweissbrötchen

Zutaten

  • 3 Eier
  • 250 g Magerquark
  • 6 EL Sonnenblumenkerne
  • 4 EL Leinsamen
  • 65 g Dinkelkleie (oder Haferkleie)
  • 1 Pck. Backpulver
  • 3 EL Kokosmehl (oder Urdinkelmehl)
  • 1 TL Salz
  • Agafensaft

Zubereitung

Eier und Quark gut mischen und ca. 10 min. quellen lassen.
Alle anderen Zutaten vermengen und der Quarkmasse zugeben.
Kleine Brötchen formen und auf ein eingefettetes Backblech legen.
Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 Grad 30 Min. backen.

Rezept

Eiweissbrötchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × drei =